Fiedler lässt grüßen Drucken

fiedlerFiedler lässt grüßen!

Nachdem Lukas sich im Punktspiel der A2 gegen den Bosauer SV schwer verletzt hat, wurde sein diagnostizierter Wadenbeinbruch noch in der gleichen Nacht operiert. Unser Vorsitzender Helmut Groskreutz hat Lukas im Krankenhaus besucht und ihm ein paar aufmunternde Worte zugesprochen sowie als kleine Geste als erstem Vereinsmitglied das neue Jubiläums-T-Shirt zum 40-jährigen Vereinsjubiläum überreicht. Lukas geht es verhältnismäßig gut, allerdings ist die Saison wohl für ihn gelaufen, was er sehr bedauert. Wir wünschen Lukas auf jeden Fall gute Besserung und schnellstmögliche Genesung! Alles Gute, Lukas! Wir freuen uns schon drauf, dich bald wieder auf dem Sportplatz zu sehen!