Start
Juniorinnen gewinnen Kreispokal! PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Montag, den 13. Juni 2016 um 06:51 Uhr

Herzlichen Glückwunsch zum Double-Gewinn

Sie haben es geschafft – unsere B-Juniorinnen haben es dem FC Bayern gleichgemacht und am Sonnabend mit dem Gewinn des Kreispokals das Double geholt! Herzlichen Glückwunsch dazu! Ihr seid klasse!

In einer spannenden Partie gegen die SG Oldenburg/ Hansühn hatten unsere Juniorinnen beim Endspiel in Siems gleich kurz nach dem Anstoß die Riesenmöglichkeit, mit 1:0 in Führung zu gehen, sie scheiterten allerdings. Es entwickelte sich ein spannendes Match mit vielen Chancen für unsere Mädels, die aber alle zunächst ungenutzt blieben, so dass es torlos unentschieden in die Pause ging. Danach ging es megaspannend weiter in einer sehenswerten Partie, die ziemlich ausgeglichen war. Nur ein Treffer wollte zunächst nicht fallen – bis zur 69. Minute, in der eine Oldenburger Spielerin mit der Hand klärte und dafür die rote Karte sah. Natürlich gab es Strafstoß, den Helena Busch eiskalt zum 1:0 verwandelte. Unsere Mädels drückten nun in Überzahl auf das entscheidende Tor, das Emma Handt in der 79. Minute erzielte. Das war es! Riesenjubel! Am Ende ein aufgrund der Vielzahl der Chancen unserer Juniorinnen, die die spielerisch reifere Leistung zeigten, unbedingt verdienter Erfolg! Mit dem Kreispokalsieg machten die Mädels, die eine tolle Saison gespielt haben, das Double perfekt! Da ist das Ding! Herzlichen Glückwunsch an Torben und Svenja Hüttmann und unsere jungen Kickerinnen, die jetzt im Landepokal auf 11er-Feld antreten werden!